Sie befinden sich hier:
LNB Schmerztherapie

Schmerz als Sprache des Körpers verstehen und darauf hin helfen.

In wenigen Schritten zur Schmerzfreiheit, ohne Medikamente oder Skalpell.

Ablauf der Schmerztherapie

1. Schritt: Anamnese - Wo, wann & wie schmerzt es?

Versuchen Sie den Schmerz genau zu lokalisieren, den Zeitpunkt des Auftretens zu beschreiben (z.B. beim Sport, nach einseitiger Bewegung) und die Art des Schmerzes zu bestimmen.

2. Schritt: Diagnose - Warum schmerzt es ?

Die Ursache für den Schmerz finden und verstehen wieso ist es soweit gekommen ist! Mögliche Gründe: Einseitige Bewegung, Bewegungsmangel, falsche Ernährung, Umweltbelastung, Psychofaktoren.

Praxis dreistern - LNB Schmerztherapie - Anamnese

3. Schritt: Therapie

Den Schmerz durch gezielte manuelle Behandlung minimieren und lösen. Durch einen bestimmten Bewegungsablauf wird der Muskel neu programmiert und damit Fehlspannungen ausgeschalten.

4. Schritt: Schmerzfreiheit erhalten

Wir zeigen Ihnen gezielte Muskelübungen, die Sie selbständig Zuhause ausüben oder mit Anleitung des Therapeuten in Einzel- oder Gruppenstunden durchführen können. Das Ziel ist es mit Hilfe der Übungen eine langfristige Schmerzfreiheit zu erhalten.

Praxis dreistern - LNB Schmerztherapie Behandlung

Wichtig ist das Schmerzverständnis

Ist der Schmerz erst einmal als Hilferuf oder Alarmsignal verstanden, so können Sie antworten und ihrem Körper helfen, ohne ihm weiteren Schaden zu zu fügen. Das Ergebnis ist meistens ein neues, richtig gutes Lebensgefühl!

Die Sprache des Körpers zu verstehen ist für JEDEN Menschen wichtig, egal ob Sportler oder Kind, krank oder gesund, alter oder junger Mensch.

Weitere Leistungen
Praxis dreistern - Schmerzpunktpressur
Schmerzpunktpressur

Als Schmerzpunktpressur bezeichnet man die Behandlung verschiedener Druckpunkte am Körper. Es ist eine sehr wirkungsvolle Methode, um akute und chronische Schmerzzustände positiv zu beeinflussen und die Schmerzen zu lindern. Im weiteren Verlauf der Therapie ist die Engpassdehnung von wichtiger Bedeutung.

Engpassdehnung

Mit Hilfe von Engpassdehnung werden aktive und passive Dehnreize, Kräftigungs- und Ansteuerungsimpulse gesetzt. Es sind Übungen und Bewegunsformen, die die Effekte der Schmerzpunktpressur unterstützen und langfristig versuchen die Schmerzzustände zu beseitigen.

Praxis dreistern - Engpassdehnung